Lisa

365 Tage Fotoprojekt Blog: https://500px.com/365-days-photoproject

Bitte stelle Dich kurz vor.

Auch wenn es mir nicht einfach fällt, mich selbst zu beschreiben, versuche ich es einfach mal.
Ich bin Lisa, ein 15 jähriges Mädchen aus Norddeutschland. Wie man sich wahrscheinlich vorstellen kann, gehe ich noch zur Schule. So weit, so unspektakulär.
Die Sache mit der Fotografie hat sich bei mir mit meiner ersten geschenkten Kamera entwickelt. Schnell schon war ich mit meiner Knipserei jedoch unzufrieden und die Digitalkamera war bis zu ihren Grenzen ausgereizt. An meiner Konfirmation kamen Gespartes und Geschenktes dann endlich zusammen und ich konnte mir meine erste, richtige Kamera leisten.
Mit meiner Fuji X T-10 bin ich wirklich glücklich und ich habe mit ihr meine Leidenschaft auf einen Bereich der Fotografie begrenzen können, den Fotojournalismus bzw. die Straßenfotografie. Auch wenn mir das Geld und die Mittel fehlen, um wirklich ernsthaft in die Richtung fotografieren zu können, ist es für mich zweifellos die interessanteste Sparte in der Fotografie. Wie auch immer, viel zu lang – that´s me.

Was hat Dich dazu bewegt ein 365 Tage Fotoprojekt zu starten ?

Ich möchte mich, wie die Meisten wahrscheinlich, fotografisch weiterentwickeln. Ich möchte mein Auge schulen, mich in Disziplin und Ausdauer üben, Schwächen erkennen, Stärken ausbauen, lernen, mich steigern. Außerdem möchte ich mehr nach draußen, öfter in Richtung Stadt, mich und Andere kennen lernen, um mich auch in Sachen Straßenfotografie entwickeln zu können. Ich stehe eben am Anfang und bin auch fotografisch noch nicht weit, aber vielleicht kann ich das ja damit ändern.

Lisa Schucht

0 Kommentare

Was denkst du darüber?

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar